Hilfestellung für Camping begeisterte in Italien. - Erfahrungsberichte - Camping-talk24.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camping-talk24.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 3. Januar 2014, 06:47

Hilfestellung für Camping begeisterte in Italien.

Ich bin sehr früh und zeitig auf Campingfüssen gestanden. Meine Eltern waren begeisterte Camper und so sind wir sehr oft dh mind 1 x pro Jahr extensiv gecampt. Wir waren meist in Jugoslawien oder auch in italien campen, dort dann meist in Jesolo. Kann daher "lido de Jeselo"empfehlen Camping Enzo oder Stella Maris.Ist zwar schon etwas länger her als ich das letzte mal da gewesen bin, aber das Sanitäre war sehr gut und die Plätze Tip Top sauber und gepflegt. Was auch zusätzlich gut ist ist dass es nach Venedig nicht all zu weit ist und das natürlich immer eine lohnende Reise wert ist. Üribgens für allgmeine Tips runds ums Campen nutze ich oft http://campingfuehrer.adac.de

2

Freitag, 3. Januar 2014, 08:50

Hallo dermann1000 geht es hier um Zelten oder um Wohnwagen bzw Wohnmobil Urlaub? :)
Bitte immer darauf achten das ihr in das richtige Thema schreibt denn hier geht es um Zelten
Noch herzlich willkommen von mir.
Und danke für die vielen informativen Infos
Kroatien ist für uns für 2015 angedacht ;)

3

Sonntag, 5. Januar 2014, 09:40

Ich habe auch ein paar Fragen. Wart Ihr in Italien oder auf dem Balkan immer am Meer? Habt Ihr Euch eher Pätze gesucht, wo viel los war oder lieber was abseits der Touristenströme? Wie lange wart Ihr dort eher eine Woche oder vier Wochen? Wieviel Personen wart ihr mit der Familie zu viert?

Ähnliche Themen

Thema bewerten