Wohnwagen ziehen ohne BE Führerschein - Zugfahrzeug - Camping-talk24.de

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camping-talk24.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. November 2013, 11:09

Wohnwagen ziehen ohne BE Führerschein

Guten Tag,
Ich wollte mal eure Meinung hören zu dem Thema Wohnwagen ziehen ohne BE Führerschein.
Ich persönlich besitze diesen nicht jedoch darf man ja ohne BE Führerschein laut meinem Fahrlehrer und der hier ansitzenden Straßenverkehrsbehörde sowie verschiedenen Internet Quellen einen Wohnwagen mit Zugfahrzeug ziehen wenn beides zusammen nicht die 3500kg (bzw 3,5Tonnen) übersteigt.

Was haltet ihr von der Regelung von 3,5Tonnen ohne BE Führerschein?

2

Montag, 25. November 2013, 20:02

ich würde an deiner Stelle von der Verkehrsbehörde eine schriftliche Aussage anfordern, damit du im Falle einer Verkehrskontrolle einen Beleg hast auf den du dich stützen kannst. Dann können die Polizisten zumindest nichts großartiges sagen, da du dich informiert hast.

3

Montag, 25. November 2013, 20:30

ich würde an deiner Stelle von der Verkehrsbehörde eine schriftliche Aussage anfordern, damit du im Falle einer Verkehrskontrolle einen Beleg hast auf den du dich stützen kannst. Dann können die Polizisten zumindest nichts großartiges sagen, da du dich informiert hast.

Das hört sich sehr gut an und werde ich mal in Angriff nehmen damit ich auch mit meinem B Führerschein keine Probleme kriege.
Gruß

4

Dienstag, 3. Dezember 2013, 16:57

Falls Du damit in Urlaub willst, in jedem Fall üben üben üben. Vor allem Einparken und rückwärts fahren. Denn wenn es Dir passiert, dass Du manövrieren musst, dann hupen noch ein paar, dann ist der Urlaub nicht mehr so entspannend.

5

Dienstag, 3. Dezember 2013, 20:55

Das habe ich eh vor.
Werde mit einem planen Anhänger üben auf einem freien Feld mit absteckungen.

6

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 12:57

Und nicht vergessen: Ankuppeln und Abkuppeln üben. Weil das ist gar nicht so leicht. Weil die Kupplung kannst Du nicht sehen.

7

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 19:13

Für diese Zwecke habe ich dann immer meine Freundin dabei die mir dabei helfen kann.
Außerdem kommt dies ja mit der Zeit.
Ich werde sobald ich übe mal ein paar Fotos machen um das ganze zu verdeutlichen.

Ähnliche Themen

Thema bewerten